Kreismuseum Bogenberg
Anklicken für vergrößerte Ansicht!
Kreismuseum Bogenberg

Schwerpunkte im Museum
Im ehemaligen Pfarrstadl auf dem Bogenberg ist die Sammlung des Kreismuseums untergebracht: Auf zwei Ausstellungsebenen werden zwei Themenschwerpunkte gezeigt:

Die weiß-blauen Rauten sind in Bayern allgegenwärtig - im Staatswappen und auf bayerischen Flaggen, auf Bierkrügen und Dingen des täglichen Lebens. Doch wer weiß, wo die bayerischen Rauten ihren Ursprung haben? Antwort gibt die Abteilung "Ritter, Rauten & Co.", die Einblick in die verschiedenen historischen Etappen der Bayerischen Rauten gewährt.

Die zweite Abteilung ist dem ­Bogenberg, dem "Heiligen Berg Niederbayerns" gewidmet. Die Wallfahrt zu Unserer lieben Frau ist eine der ältesten in ganz Bayern. Darüber hinaus zeugen zahlreiche religiöse Gegenstände und wertvolle Skulpturen der Romanik, der Gotik und des Barock von einer reichen Landschaft großer Volksfrömmigkeit.

Verschiedene Sonderausstellungen machen den Besuch im Kreismuseum jederzeit zu einem kulturellen Ereignis.

Kreismuseum Bogenberg
Bogenberg 12
94327 Bogen
09422/5786
www.landkreis-straubing-bogen.de

Öffnungszeiten
Mi. und Sa. von 14 - 16 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr.
Führungen für Gruppen ab 10 Personen nach telefonischer Voranmeldung (Tel. 09422/5786)

Musumsleitung
Frau Barbara Michal
Montag und Dienstag von 8 - 12 Uhr und Donnerstag von 8 - 17 Uhr
0160/97215810 oder 09421/520393

museumsflyer_Kreismuseum.pdf
plakat_Kreismuseum.pdf



Anklicken für vergrößerte Ansicht!
Anklicken für vergrößerte Ansicht!
Anklicken für vergrößerte Ansicht!
Zurück


© 2000, 2017 by Stadt Bogen Stadtplatz 56 DE-94327 Bogen
Telefon: 09422 / 505-0 Telefax: 09422 / 505 182 Email: info@bogen.de
powered by NetConteX